Attraktives Eingangstor für Thun

Die Allee an der Weststrasse wächst. Zwar sind die Bäumchen noch etwas mickrig. Wenn sie aber ein paar Jahre Zeit hatten zu stattlichen Allee-Bäumen zu wachsen, sieht es sicher toll aus. Ich freue mich schon jetzt, dass Thun dann wohl eine der schönsten Einfallstrassen in eine Stadt hat. Das wird schon fast eine touristische Attraktion (besser als der “Kalb über der Autobahn-Wahn”) und ist alleine eine Reise nach Thun wert. Bleibt zu hoffen, dass nun die Staus auf der Weststrasse der Vergangenheit angehören. Davon dürften auch die Anwohner profitieren.

Und dass das Ganze dann noch weniger kostet als budgetiert, erfreut mein Portemonnaie!

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar